Relaunch der Homepage „Gut leben im Alter“ – die Landesleitstelle stellt ihre Handlungsfelder vor

Der Relaunch der Webseite zeigt die Landesleitstelle „Gut leben im Alter“ in ihrer ganzen Vielfalt. „Alter ist eine eigene Lebensphase, die aktiv gestaltet werden will und in der sich Prioritäten verschieben“, stellt Sozialminister Alexander Schweitzer fest. In neun Handlungsfeldern unterstützt die Landesleitstelle Menschen, ein gutes Leben im Alter zu führen.

Das Alter ist vielfältig, und entsprechend breit ist die Themenpalette der Internetseite, die für die Fragen des aktiven Alterns viel Wissenswertes bereithält. Schwerpunkte der Landesleitstelle sind politische Beteiligung, Engagement, Mobilität, Sicherheit, Barrierefreiheit, Diskriminierung, digitale Teilhabe, gute Nachbarschaft und Gesundheit im Alter.

Weitere Informationen zur Landesleitstelle und den Unterstützungsangeboten finden Sie in der Pressemitteilung und unter www.gut-lebenimalter.rlp.de

Ähnliche Beiträge

Bundesweite Fachtagung Hass und Hetze im Netz

Bundesweite Fachtagung Hass und Hetze im Netz

Am 13. und 14. September veranstaltet das LKA Rheinland-Pfalz zusammen mit weiteren Partnern die bundesweite Fachtagung „Hass und Hetze im Netz – Reaktionsmöglichkeiten der wehrhaften Demokratie“